A9 / WEIDENSEES – Schutzengel im Einsatz

Kraxelhubers Bayern-News - Polizei Aktuell -A9 / WEIDENSEES – „Fahr nur so schnell, wie dein Schutzengel fliegen kann.“ Scheinbar konnte der Schutzengel mithalten, als am Freitagabend auf der Autobahn ein Reifen am Mercedes eines 51-Jährigen platzte und er sowie seine drei Kinder unverletzt blieben.

Am Freitagabend fuhr ein 51-jähriger Familienvater zusammen mit seinen fünf, sieben und elf Jahre alten Söhnen auf der Autobahn 9 bei Weidensees. Als der hintere rechte Reifen seines Mercedes platzte, verlor der er die Kontrolle über das Fahrzeug. Es prallte zuerst in die Mittel- und schleuderte dann nach 50 Meter in die rechte Schutzplanke. Nachdem das Auto zum Stehen kam, konnten alle vier Insassen das total zerstörte Wrack zum Glück unverletzt verlassen.

Die Straße war durch den Unfall stark verschmutzt und nicht befahrbar. Daher mussten zwei Fahrstreifen für mehrere Stunden gesperrt bleiben. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 70.000 Euro.

***
Urheber: Polizei Bayern

Mehr News und Tipps für Bayern-Fans

Bamberg – Zu laute Motorräder aus dem Verkeh... BAMBERG - In der Stadt und im Landkreis Bamberg zogen Beamte der Verkehrspolizei Bamberg gleich mehrere Maschinen aus dem Verkehr, die wegen Umbauten ...
Forchheim – Schlägereien und Diebstähle auf ... FORCHHEIM - Um mehrere Schlägereien und Diebstähle mussten sich die Forchheimer Polizisten auf dem Annafest kümmern. Ein widerspenstiger Hundebesitzer...
HAßFURT – Brand eines Einfamilienhauses R... HAßFURT, LKR. HAßBERGE - Zu einem Brand in einem Einfamilienhaus ist es am Samstagabend in der Straße „Tränkberg“ gekommen. Die Brandursache ist derze...
Bayreuth – Geglückte Familienzusammenführung... BAYREUTH - Schnell klären konnte die Bayreuther Polizei zwei Hilferufe am Samstagnachmittag in der Bayreuther Innenstadt.Fast zeitgleich gingen zw...

 

Diese Seite meiner Magazinthemen und Tipps DRUCKEN! Diese Seite meiner Magazinthemen und Tipps DRUCKEN!

 

Sepp Kraxelhubers Bayernparty

Bayrisch-Feiern mit dem Sepp ist einfach nur URIG ...

Datenschutz (DSGVO) - Hinweis zu den Cookies auf der Seite

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir auf der Kraxelhuber-Seite Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterhin weisen wir darauf hin, dass wir Google Analytics zur Erfassung von Besucherdaten verwenden. Grundsätzlich sind die Daten der IP-Adresse bereits durch unsere Einstellungen anonymisiert. Gleiches gilt für Daten die durch unsere Server-Hoster und Hersteller der Plugins und Software dieser Seite erfasst werden. Bei der Nutzung unserer Seiten bekommen Sie auch Einblendungen (Werbebanner von Amazon, Tradetracker, Affilinet und Google) zu sehen.Hier finden Sie mehr Informationen über die Auswirkungen Ihrer Auswahl: Hilfe.Zum Schutz Ihrer Daten haben Sie folgende Möglichkeiten:

Um diese Seite NUTZEN zu können, müssen Sie eine der Optionen AUSWÄHLEN!

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies erlauben:
    Hiermit erlauben Sie uns alle Cookies zu laden, einschließlich Analyse und Tracking Cookies.
  • Nur notwendige Cookies erlauben:
    Hiermit erlauben Sie uns nur die Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb dieser Seite notwendig sind.
  • Keine Cookies zulassen, außer den technisch notwendigen:
    Keine Cookies erlauben, außer die technisch notwendigen.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit hier wieder ändern: Datenschutz beim Kraxelhuber. Datenschutz beim Kraxelhuber

Zurück